Auch im Jahre 2017 läutet die Musikgesellschaft Harmonie Appenzell den Frühling wieder mit 12 heiteren Feststunden ein. In der Aula Gringel fällt der Startschuss von 2bis2 am Samstag, dem 25. März, um 14 Uhr mit vielfältigen musikalischen Darbietungen und durchgehender Festwirtschaft. Besonders freuen wir uns auf die Kooperation mit der Musikschule Appenzell und ihren fetzigen Formationen. Zugunsten der vormittäglichen Instrumentenvorstellung im Gymnasium St. Antonius setzen wir unsere beliebte Musik- und Instrumentenbörse dieses Jahr aus.

Abends präsentieren die Tambouren und das Korps der Harmonie Appenzell einen grandiosen Showteil. Anschliessend steigt mit der Kapelle Waldhöckler bis weit in die Nacht hinein eine Megaparty. In der VIP-Lounge servieren wir Euch auf Voranmeldung ein feines, frühlingshaftes Galamenü. Die Festwirtschaft bietet während der ganzen 12 Stunden diverse Köstlichkeiten für den Magen und eine reichhaltige Auswahl an Getränken. Als Conférenciers leiten Zoe Neff und Markus Graf spritzig durch das Programm. Der Eintritt zu allen Festbereichen ist frei, ausgenommen davon ist die VIP-Lounge.